Alliteration

Gleicher Anfangsbuchstabe

>Zusammengehörigkeit der Wörter

>akustischer Reiz

 

Anapher

Wiederholung des gleichen Wortes an Satz-, Teilsatzanfängen

>hebt das Wort deutlich hervor

>erleichtert dem Hörer das Verfolgen des Textes

Antithese

Entgegenstellung/Gegensatz

>Meinung des Redners wird hervorgehoben

>Ironie

 

Asyndethon

Aufzählung (veni, vedi, vici)

>Worte werden dem Leser „eingehämmert“

 

 Chiasmus

Überkreuzstellung

>Gegensatz

 

Ellipse

Unvollständiger Satz

>z.B. Sic formonsa, Fabulla, sic puella es

„es“ fehlt hinter formonsa= Fabulla ist nicht wirklich schön, sondern nur so (mit noch hässlicheren Schachteln)

 

Enjambement

 

Ein Satz zieht sich über mehrere Verse- Überschreitung

>Zerrissenheit

 

Geminatio

Wiederholung eines gleichen Wortes (puella, puella)

 

Hyperbaton

Einrahmung (uxori…tuae)

>betont die rahmenden oder eingerahmten Wörter

 

Hyperbel

 

Übertreibung

>macht Gedanken überspitz klar

>erregt beim Zuhörer Gefühle

 

Klimax

Steigerung

>Hörer wird beeindruckt

>Aussage wird hervorgehoben

Litotes

Doppelte Verneinung

>Ironie?

 

Metapher

Bildhafter Ausdruck, Bedeutungsübertragung, Vergleich zweier Begriffe (die eigentlich nicht zusammenpassen) ohne Vergleichswort „wie“

>bildhafte und bessere Vorstellung beim Leser 

 

 

Parallelismus

 

 

Gleich Abfolge der Wörter

>besseres Verständnis

>inhaltliche Parallelen

 

Parenthese

Einschub eines selbstständigen Gedanken in einen Satz ( mit Gedankenstrichen)

 

Pleonasmus

Hinzufügen eines sinnlich schon vorhandenen Ausdrucks (z.B. „ohne Gattin unvermählt“)

>zur Intensivierung der Aussage 

 

 

 

Polyptoton

Wiederholung eines Wortes in verschiedenen Beugungsformen (vetulas, vetulis)

>Wörter sind zwar in gewisser Weise unterschiedlich, aber dennoch gleich

 

Polysyndeton

Eine Satzreihe, die durch sich wiederholende beiordnende Konjunktionen verbunden sind (z.B. „Der Baum ist groß und grünund spendet Schatten“)

 

Rhetorische Frage

Eine Frage, die eine Aussage beinhaltet- die also keine Antwort besitzt (z.B. „Wer ist schon perfekt?“)

 

Trikolon

Dreiteilung

>inhaltliche Abschnitte

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!